Filtern

Geschlecht

Unterkategorie

Größe

Farbe

Preis

Versandzeit

Marke

Style

Trends

nach oben
Starte mit
zeigen
Passende Artikel: 303
Passende Artikel: 303
Sweatshirts – lässige Basics für jeden Tag

Stilvoll und lässig zugleich – Sweatshirts sind die perfekten Freizeitbegleiter, sind sie doch leger und modisch in einem. Doch das war nicht immer so, denn das Einsatzgebiet des Sweatshirts hat sich über die Jahre stark gewandelt. Ursprünglich für den Sportbereich konzipiert, war das Sweatshirt früher vor allem als Hemd für schweißtreibende Sportaktivitäten gedacht. Genau aus diesem Grund entstand auch das Kunstwort „Sweatshirt“, wobei „Sweat“ so viel wie Schwitzen bedeutet und als Synonym für die Bewegungsfreiheit diente, und „Shirt“ im Allgemeinen für die Produktgruppe charakteristisch war. Auch wenn die heutige Sweatmode nach wie vor zu sportlichen Aktivitäten animiert, kann man ein Sweatshirt in fast jedem Lebensbereich tragen. Ob zum Sport, zum Shopping oder als Mode-Statement in der City, Sweatshirts sind in nahezu jeder Situation passend. Nicht umsonst tragen auch Fashionistas Sweatshirts zu den unterschiedlichsten Streetstyles und kombinieren etwa edle Plisseeröcke zu den sportiven Shirts und Pullovern. Wo und wie man Sweathirts am besten kombiniert, gibt’s jetzt im Überblick:

Damen-Sweatshirts – sportive Allrounder

Schon seit über hundert Jahren dient das klassische Sweatshirt Sportlern als funktionale Oberbekleidung. Später entdeckten es College-Studenten als charakteristisches Statussymbol für sich. Jede Uni hat bis heute ihr ganz eigenes Sweatshirt mit Wappen oder Emblem. Im Zuge der College-Ära wurde das sportive Shirt auch bei Fitness-Anhängern und Co. immer beliebter. Zusatzfunktionen wie Kapuze oder Reißverschluss sorgten für Abwechslung – der Hoodie und die Sweatjacke waren geboren. Ob nun Kapuzen-Sweatshirt, Sweatjacke oder herkömmliches Sweatshirt, die sportiven Hemden sind immer bequem und ultracool. Darüber hinaus sorgen die vielen innovativen Materialien für neue Einsatzgebiete. Von Softshell über Fleece bis hin zu Mesh gibt es viele hochwertige Materialien, die ein 1-a-Trageerlebnis gewährleisten und somit optimal auf die jeweilige Sportart abgestimmt sind. Die Fleecejacke kommt etwa beim Skifahren zum Einsatz während die Softshelljacke bestens für die Bedürfnisse beim Bergsteigen gewappnet ist und eine atmungsaktive-Mesh-Jacke ist eigentlich bei jeder Sportart ideal und garantiert eine top Bewegungsfreiheit.

Athleisure-Wear – der Trend der Saison

Auch bei Sportmuffeln erfreuen sich Sweatshirts immer größerer Beliebtheit. Grund hierfür ist der Athleisure-Modetrend. Die bequeme und lässige Sportmode hält seit einigen Saisons Einzug in die Freizeit und wird so absolut alltagstauglich. Ganz gleich, ob Kinobesuch, Sightseeing oder Shopping, Leggings, Joggers und Sweatshirts können dank dem neuen Trend auch im Alltag problemlos getragen werden – es kommt nur auf die Kombipartner an. Sportmode wird folglich nicht nur auf dem Weg ins Fitness-Studio getragen, sondern kommt auch zum Einkaufsbummel, den After Work oder beim Spaziergang zum Einsatz. Besonders hochwertige Materialien und besondere Farbnuancen sorgen für ein stimmungsvolles und vor allem modisches Gesamtbild. Trendy Schriftzüge, Prints und spezielle Motive auf den Sweatshirts verleihen der sonst so schlichten Sportmode eine coole Attitüde. In Kombination mit Yoga-Pants, Yoga-Sweathosen oder Leggings entsteht so ein toller Look für den Alltag. Na auch schon im Athleisure-Modus? Dann schnell die neuesten Designer-Sweatshirts online bestellen – bei SHOWROOM! Der führende Online-Shop für topangesagte Independent-Designermode hat eine riesige Auswahl an trendy Designermode des Who is Who der Mode-Newcomer zu bieten. Da heißt es schnell sein und die heißen Teile der Saison rund um Sweathirts online bestellen.